Aktuelles

Sommerferien 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Erziehungsberechtigte,

 

ein sehr forderndes und besonderes Schuljahr ist zu Ende gegangen.

Die Schule beginnt am 18.08.2021 wieder. Der neue 5. Jahrgang wird am 19.08.2021 willkommen geheißen.

 

Die Hygieneregeln bleiben weiterhin in Kraft.  Damit bleibt auch die Masken- und Testpflicht zu Beginn des neuen Schuljahrs bestehen, und wir bitten daher, dass alle  Schülerinnen und Schüler auch schon am ersten Schultag mit Masken ausgestattet zur Schule kommen.

 

Bleibt/Bleiben Sie bis dahin gesund!

 

Schöne und erholsame Ferien wünscht

Euer Schulleitungsteam der Gesamtschule Stettiner Straße.


Unser Schuljahr 2020 / 2021

Ein turbulentes Schuljahr geht zu Ende.

 

Wir möchten an dieser Stelle allen Kollegen:innen der Gesamtschule Stettiner Straße für Ihre unermüdliche Arbeit danken.

 

Ebenfalls wollen wir uns auch bei unseren Schülern:innen, Eltern und Erziehungsberechtigten bedanken.

 

Wir alle haben viel gelernt, einiges verlernt und uns immer neuen Mutes den andauernden Herausforderungen und neuen Aufgaben gestellt. 

 

Einige Eindrücke vom Schuljahr 2020 / 2021 sind unter Aktuelles oder im Archiv Schuljahr 2020 / 2021 zu finden.

 

Wir wünschen schöne Sommerferien.

 

Euer Schulleitungsteam

 


Be Smart - Don't start Unsere 8C gewinnt beim Wettbewerb

Rauchen schadet – diese Erkenntnis ist nicht neu. Aber die 8c wollte trotzdem mehr darüber erfahren, wie dreckig Zigarettenrauch eigentlich ist. Im Kreativwettbewerb der Antirauchkampagne „Be Smart – Don’t Start“ trat sie dafür mit einem Experiment an, welches genau das untersuchen sollte. Mit Erfolg: Die Klasse erreichte den 3. Platz und erhielt ein Preisgeld von 150 Euro.

 

Klicken Sie auf das Bild oder lesen Sie hier weiter.

Ihr Schulleitungsteam


Die Schülervertretung der Gesamtschule Stettiner Straße freut sich über neue Bänke

Befragt man die Schüler der Gesamtschule Stettiner Straße nach ihrer Schule, so ist das Bild schnell eindeutig: „Unsere Schule ist die schönste Schule Düsseldorfs“, so Lio Walter aus der 7C.  Damit auch das  36.000 m² große Schulgelände zu den schönsten gehört, wird sich das große Areal nach und nach verändern.  Die Gesamtschule im Ganztag sichert damit ihren Schülerinnen und Schülern ein abwechslungsreiches Spiel- und Sportangebot im Außenbereich. Damit die Bedürfnisse der Schülerschaft stets im Fokus stehen, ist die SV aktiv und setzt die Wünsche als Gremium um - so auch jetzt. 

 

Bei der Anschaffung und Platzierung neuer Bänke auf dem Schulgelände hat die SV nach einer Befragung die Wünsche der Schülerinnen und Schüler durchsetzen können. „Die 16 Bänke werden exakt am Wunschplatz aufgestellt,“ so Stephan Proksch, Schulleiter der Gesamtschule.

Die neuen Bänke wurden in den letzten Tagen auf Betonfundamente  geschraubt und nach ihrer Freigabe sofort in den großen Pausen von zahlreichen Schülern aufgesucht.

„Bezahlt wurden die Bänke aus Mitteln der Bezirksvertretung. Zum jetzigen Zeitpunkt konnten allerdings noch nicht alle Bänke aufgestellt werden, da durch die Sanierung des Lehrschwimmbeckens nicht alle Standorte genutzt werden können“, erläutert Proksch.

 

Das spielt für die SV keine besonders große Rolle, denn ihr großer Wunsch wurde bei der Umsetzung berücksichtigt und das freut die gesamte Schülerschaft.

Somit wurde der erste Meilenstein bei der partiellen Neugestaltung des Schulhofs vollendet. Als weitere Etappen stehen noch die teilweise Entsiegelung an, damit Schulgarten und weitere Grünflächen entstehen können.



Erklärvideo zum Selbsttest


Präsenzunterricht, Distanzlernen, hybride Lernformen an der Gesamtschule Stettiner Straße

Ein kleiner Beitrag aus unserem Schulalltag, wie wir mit den Herausforderungen der Corona Pandemie umgehen. Wir wünschen viel Spaß.